Fahrradleasing im öffentlichen Dienst: Projekt gestartet

Das Fahrrad ist für viele Angestellte ein gut geeignetes Verkehrsmittel für Arbeits- und Dienstwege. Die Zahl der Fahrräder in und vor den Betrieben und Verwaltungsstandorten steigt!

Seit kurzem ermöglicht der Tarifvertrag im öffentlichen Dienst Fahrradleasing. Kommunen können ihren Beschäftigten ein Fahrradleasing zur dienstlichen und privaten Nutzung anbieten.

Deshalb führten wir am 11. Juni 2021 in Kooperation mit den Arbeitsgemeinschaften der anderen Bundesländer eine Online-Veranstaltung durch. Das Interesse unserer Mitgliedskommunen war so groß, dass sich nachher sogar eine Arbeitsgruppe gebildet hat.

Pirna und Auerbach (Vogtl.) erobern zusammen mit uns juristisches Neuland, um einen Leitfaden zu entwickeln. Dieser soll vor allem Klarheit über verschiedene Umsetzungwege bringen und somit die Entscheidungsfindung in unseren Mitgliedskommunen erleichtern.